anfrage@neckar-kaeptn.de / täglich besetzt

Besigheim – Deutschlands schönster Weinort

Am Zusammenfluss von Neckar und Enz liegt das malerische Besigheim, das im Jahre 2010 von den Zuschauern des MDR gar zu Deutschlands schönstem Weinort gekürt wurde. Mit seinem mittelalterlichen Stadtkern, von Weinbergen in einzigartigen Steillagen umgeben und an das Routennetz des wunderschönen Neckartalwegs angeschlossen, bildet Besigheim ein idyllisches Ausflugsziel für Jung und Alt. Die meisten […]

Hessigheim – Weineldorado am Neckar zwischen Felsen und Weinhängen

Eine faszinierende Kulturlandschaft, wo die steilen Weinterrassen der Neckarhänge auf die Muschelkalk-Felstürme der „Hessigheimer Felsengärten“ treffen – das bietet das Neckartal in Hessigheim. Die »Felsengärten«, dieses weithin sichtbare und berühmte Naturschutzgebiet, lockt jährlich tausende Besucher aus Nah und Fern an. Bewundern Sie über den Wanderweg „Felsengartenrunde“ den atemberaubenden Blick über Neckar, Felsen, Trockenmauern und erkunden […]

Weinort Mundelsheim – wo Neckar und Weinbau ein Amphitheater geformt haben

Mundelsheim liegt mit seinen spektakulären terrassierten Weinhängen in der wohl schönsten Talschleife, die der Neckar geschaffen hat. Vom Schiffsanleger kommend durchqueren Sie den historischen Ortskern mit seinen Fachwerk- und Torhäusern. Früher prägte der Wein- und Obstbau in fast allen Familien Mundelsheims den Alltag und trug zum Familieneinkommen bei. Die Handwerke rund um den Weinbau können […]

Kleiningersheim – Traumlage über den Weinterrassen des Schlossbergs

Benningen – Wo der Neckar einen Bogen macht Stolz thront der Weinort Kleiningersheim über dem terrassierten Weinhang des Schlossbergs. Kleiningersheim ist aber nicht nur ein lebendiger Weinort mit fantastischer Aussicht, sondern auch der Drehort der beliebten Fernsehserie „Die Kirche bleibt im Dorf“. Ein Besuch von Kleiningersheim ist also ein Muss für die Fans der TV-Serie. […]

Benningen – Wo der Neckar einen Bogen macht

Um Benningen macht der Neckar nur im geografischen, nicht aber im sprichwörtlichen Sinne einen Bogen. Vielmehr ist die Gemeinde seit jeher mit dem schwäbischen Fluss eng verbunden und nicht zuletzt die Landschaft an den Ufern des Neckars ist einen Halt in Benningen wert. In dem authentischen Ort gibt es auch für Tagesbesucher einiges zu entdecken. […]

Die Schillerstadt Marbach

Fachwerkhäuser, Holdergassen, Türme und Brunnen: Hoch über dem Neckar thront die Schillerstadt Marbach zwischen Streuobstwiesen und Weinbergen. Sie ist eine der ältesten Landstädte in Württemberg, seit 1983 steht die ummauerte Altstadt unter Denkmalschutz. Ihr Schmuckkästchen sind die drei parallel verlaufenden Holdergassen, das frühere Quartier der Weingärtner und Bauern. Vertiefen kann man sich aber besonders in […]

Ludwigsburg – Barock soweit das Auge reicht

Ein Stopp in Ludwigsburg lässt romantische Herzen höher schlagen! Lassen Sie sich von ihrem Charme verzaubern und erleben Sie hautnah die einzigartige Verbindung aus historischen Bauten, moderner Kultur und mitreißenden Events. Highlight der Stadt: Das weltbekannte Residenzschloss Ludwigsburg. Als eines der größten Barockschlösser Europas wird es auch das „Deutsche Versailles“ genannt. Der Schlossgarten umschließt das […]

Remseck am Neckar – Die Stadt an zwei Flüssen

Die einzigartige Lage macht Remseck am Neckar zur „Stadt an den zwei Flüssen“. Zum Erholen lädt der Neckarstrand ein, an dem man in entspannter Atmosphäre am Wasser sitzen kann. Weitere Informationen: www.stadt-remseck.de  

Steillagen-Weinberge

Die zahlreichen Steillagen-Weinberge entlang unserer Fahrstrecke prägen die Kulturlandschaft des Neckarlaufs in besonderer Weise. Über 60 % der gesamten Steillagenflächen im Regierungsbezirk Stuttgart befinden sich im Landkreis Ludwigsburg – sie sind Markenzeichen des hiesigen Weinbaus, bringen hervorragende Weine hervor und sind vom Schiff ebenso sehens- und erlebenswert wie zu Fuß oder mit dem Fahrrad. Mit […]

Unsere Frühstücksfahrten