Wegen Brückenabriss fährt die MS Wilhelma bis 23.06. ab dem Anleger Mühlgrün Altstadt Bad Cannstatt
anfrage@neckar-kaeptn.de / täglich besetzt

Auf dem Fluss gibt es viel zu erleben

Überall tummeln sich Wanderer und Rad­fahrer, viele Wasser­vögel, z. B. Möwen, Reiher und inte­res­sante Pflan­zen am Ufer.
Besonders gut kann man Tiere mit dem Fernrohr oder ganz nah beobachten, wenn man das Natur­schut­zgebiet Zug­wiesen besucht, es liegt direkt am Neckar.
Der Hafen mit seinen rie­si­gen Con­tainer­ver­lade­anla­gen und großen Kränen ist vom Schiff aus gut zu sehen.
Schleusen sind spannend, dort werden Schiffe nach oben und unten „geho­ben”.
Wenn ihr unter­wegs einem großen Binnen­schiff begegnet, könnt ihr euch die Fracht­schiffe ganz genau anschauen, und dem Kapitän und den Kindern an Bord zu­win­ken.
Vieles, was ihr kennt, sieht vom Schiff aus ganz anders aus.
Mit einem Kompass kann man genau erkun­den, in welche Himmels­rich­tung das Schiff fährt.
Tipp: Wer Ludwigs­burg besucht, findet für einen Tages­aus­flug hier die besten Anre­gun­gen: Ludwigsburg mit Kind. Los geht’s!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Frühstücksfahrten